Wir schätzen Ihr Haus gratis!

energie

 

 

Der Energiepass eines Wohnhauses oder einer Wohnung besteht in der Prüfung von dessen/deren Energieeffizienz (Wärmeschutz, CO2-Emissionen usw.), um herauszufinden, ob es sich um ein(e) energiesparende(s) oder ein(e) energiefressende(s) Haus oder Wohnung handelt.

 

 

 

In welchen Fällen muss ein Energiepass erstellt werden?
Das Erstellen des Energiepasses für Wohngebäude ist Pflicht bei:

  • neu zu errichtenden Wohngebäuden als Bestandteil der Baugenehmigung
  • einer (baugenehmigungspflichtigen)  Erweiterung
  • einer Modifikationen eines Wohngebäudes
  • bei einer wesentlichen Renovierung eines Wohngebäudes und/oder einer technischen Anlage
  • Eigentümerwechsel in einem Wohngebäude oder Teil eines Wohngebäudes
  • im Falle eines Verkaufs, falls noch kein Energiepass für das jeweilige Gebäude besteht.
  • Mieterwechsel in einem Wohngebäude oder Teil eines Wohngebäudes im Falle eines Verkaufs, falls noch kein Energiepass für das jeweilige Gebäude besteht.

Weitere Informationen über den Energiepass finden Sie auf:

myenergy.lu

guichet.public.lu

Wir helfen Ihnen von Anfang bis zur Ausstellung Ihres Energie-Pass . Fragen Sie Ihr persönliches Angebot an .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok